Unser Angebot als Vertrauensrat

  1. Wir bemühen uns, die Verbundenheit zwischen den AMBD-Gemeinden zu stärken und Gemeinden zu besuchen.
  2. Gern gehen wir auf Fragen der Gemeinden im Blick auf die AMBD ein.
  3. Sie können die Mitarbeiter des Vertrauensrats zu einem Verkündigungsdienst in Ihre Gemeinde einladen.
  4. Wir besuchen Ihre Gemeinde gern, um miteinander über Ihre Situation zu beten und nachzudenken. Manchmal können Impulse von außen einen festgefahrenen Prozess wieder in Gang bringen.
  5. Bahnt sich ein Konflikt in der Gemeinde an, lohnt es sich, frühzeitig mit dem Vertrauensrat darüber zu sprechen, um es nicht zu einer Eskalation des Konflikts kommen zu lassen.
  6. Gibt es Probleme oder Unstimmigkeiten in Personalfragen, stehen wir Ihnen hilfreich zur Verfügung. Gemeinsam suchen wir Vereinbarungen, die beidseitig tragfähig und fair sind.

„Handelt nicht aus Selbstsucht oder Eitelkeit. Seid
bescheiden und achtet die Schwester, den Bruder,
mehr als euch selbst. Denkt nicht an den eigenen
Vorteil, sondern an den der anderen …“

Phil. 2,3-4