Categories: Neuigkeiten

Geistlich leiten

Am 12. März 2022 haben sich die Delegierten und Vorstandsmitglieder der AMBD in Berlin-Johannistal getroffen, um über Projekte und Budget der AMBD zu entscheiden. Den Impulsvortrag hielt Swen Schönheit von der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung der Evangelischen Kirche zum Thema “Geistlich Leiten lernen – eine Förderkultur entwickeln”. Dabei hob er hervor, dass geistliche Leiter, die dem Vorbild Jesu folgen, durch das Dienen Vorbild sein müssen, anstatt in erster Linie Macht auszuüben. Echten Einfluss im Leben der Mitarbeiter zu gewinnen sei viel nachhaltiger als Macht. In Anspielung auf dessen Weg zum Kreuz sagte Pfarrer Schönheit, Jesus habe vor der Königskrone die Dornenkrone getragen. Darüber hinaus hob er hervor, wie Leiter sich um die gezielte Förderung und Mentoring begabter Mitarbeiter bemühen müssten. Leiter müssten die Fähigkeit mitbringen, andere groß zu machen.

Siehe auch: Blog der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung

(Foto: Carsten Gäbel)